ZVR-Nr.: 813785088

Mitglied der ABNÖ (Arbeitsgemeinschaft der Berg- und Naturwachten Österreichs) 

Landesleitung:
3100 St. Pölten, Rennbahnstraße 29/B/310 (Pk.5)

Tel.: +43 (0) 2742 / 31 32 04
Fax:  
+43 (0) 2742 / 222 333 14 01
 

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


Landesleitung:  
                                     
Landesleiter                                 FRIEDL Ing. Dieter            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Landesleiter - Stellvertreter         LENK Karl                         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schriftführer                                NITSCHKE Helmuth          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schriftführer - Stellvertreter        DRESCHER Franz            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kassier                                        WIESNER Manfred          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kassier - Stellvertreterin             PROCHASKA Elisabeth   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Ehrenlandesleiter:                      ARCHLEB Helmut
 

                                           .                                                                                                      

Organisationsform

In der Niederösterreichischen Berg- und Naturwacht finden Menschen zusammen, die - von wenigen, in den Statuten vorgesehenen Ausnahmen abgesehen - als Landeskulturwachorgane bestellt und beeidet sind (Umweltschutzorgane, Feldschutzorgane, Organe der Jagd-, Fischerei- und Forstaufsicht) und die aktiv an der Erhaltung der heimatlichen Natur mitwirken wollen.

Interessenten müssen sich verpflichten, ein bestimmtes Maß an aktiver Mitarbeit zu übernehmen und sich (sofern eine solche Bestellung nicht schon gegeben ist) als öffentliches Landeskulturwachorgan prüfen, bestellen und beeiden zu lassen. Nach den Bestimmungen des NÖ Naturschutzgesetzes 2000, sind die beeideten Mitglieder der Niederösterreichischen Berg- und Naturwacht als Organe des Naturschutzes berufen.

Die Niederösterreichische Berg- und Naturwacht ist völlig parteiunabhängig, die Mitglieder kommen aus den unterschiedlichsten politischen Lagern.

Gemeinsames Anliegen ist die Erhaltung der Natur in all ihren Erscheinungsformen.

 
Mit Beschluss der Niederösterreichischen Landesregierung vom 17. Februar 1982 wurde der 'Niederösterreichischen Berg- und Naturwacht' das Recht zum Führen des Landeswappens als Auszeichnung zuerkannt.

ZVR-Nr.: 813785088