Mitgliederversammlung mit Ehrungen.


Im Festsaal des Roten Kreuzes ging am 16. November die Jubiläumsveranstaltung „50 Jahre NÖ Berg- und Naturwacht“ über die Bühne. Bezirksleiter Karl Lenk konnte dabei im Zuge seiner Eröffnungsrede zahlreiche Fest- und Ehrengäste begrüßen, so unter anderem Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner, der in Vertretung des Landeshauptmannes auch dessen Grüße und Glückwünsche überbrachte.



v.l: BH i.R. wHR Dr. Hannes Nistl, BM LAbg Hans Stefan Hintner, Helmut Archleb, LRR Paul Strebl, BH-Stv. Mag. Verena Sonnleitner, LL Dieter Friedl, 2. LL Karl Lenk, Manfred Wiesner, Peter Heiden und BM DI Johann Zeiner feierten das 50jährige Bestehen der NÖ Berg- und Naturwacht. 


Ehrenlandesleiter Helmut Archleb brachte im Anschluss einen historischen Rückblick auf die vergangenen 50 Jahre ehrenamtliche Naturschutzarbeit im Dienste des Landes Niederösterreich. Bezirksleiter Karl Lenk präsentierte dann die Tätigkeit der Naturschutzorgane in der Gegenwart. Im Rahmen von Ehrungen verdienter Mitglieder, wurden auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner sowie LRR Paul Strebl mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.

Vor der Mitgliederversammlung ehrte Anton Much, der als Kontrollorgan des Landes  viele Jahre die  Finanzgebarung der NÖ Berg- und Naturwacht überprüfte, Ehrenlandesleiter Archleb mit einer auf die Person angepassten Version des Frank Sinatra - Songs My Way  "So ist dein Leben".


Linktipp: 

http://www.moedling.at/system/web/news.aspx?bezirkonr=0&menuonr=221031574&detailonr=224534488