Ortsgruppen und Stützpunkte
39
Bezirksleitungen 18
Mitgliederstand per 28.02.2015 376
davon beeidete Wacheorgane 88
Einsatzfahrzeuge 6
Mobile Leitstelle 1
Mobile Ausstellungen (Infomobil) 2
Einsätze 7.947
Einsatzstunden 25.566
Stunden Funk, Büro, Werkstätte 9.122
KM zu Fuß oder mit dem Fahrrad 29.960
KM mit dem eigenen Fahrzeug 79.855
KM mit dem Dienstfahrzeug 11.448
Einschreitungen 542
Informationen 1.823
Beanstandungen, Belehrungen, Abmahnungen 440
Berichte 134
Anzeigen 75
m³ Müll aus der Naturlandschaft geräumt 730
KG Müll im Rahmen von Fußstreifen aus der Naturlandschaft geräumt 4.982
Ausgaben für Bekleidung und Ausrüstung, Eigenaufwand 3.947
Ausgaben für Treibstoff, Eigenaufwand 11.155



Tätigkeiten im Jahr 2014

 
Öffentlichkeitsarbeit, Prävention:

  • Informationsausstellungen
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Vorträge an Schulen
  • Teilnahme an Veranstaltungen wie Sicherheitstage und Wandertage mit dem Infomobil und der mobilen Artenschutzausstellung
  • Links in den Webseiten von Gemeinden, Landesbehörden und Naturschutzorganisation
  • Zusammenarbeit mit dem Österr. Naturschutzbund in der Woche der Artenvielfalt mit Artenschutz-Ausstellungen
  • Zusammenarbeit mit den Bezirksverwaltungsbehörden und der „Energie- und Umweltagentur NIEDERÖSTERREICH“ (neu) http://www.naturland-noe.at/fuer-partnerinnen

Naturschutzarbeit:

  • Errichtung und Aufstellung von Nützlingshotels
  • Bau von Nützlingshotels, Nistkästen und Vogelfuttersilos mit Schulklassen
  • Verteilung von Bauanleitungen und eigenen Informationsschriften der NÖ BNW
  • Singvogelfütterung in den Wintermonaten bei Frost und Schnee
  • Aufhängen und Betreuen von Vogelnistkästen
  • Bau von Eulennistkästen und Brutflößen, Instandhaltung von Storchennestern
  •  Zieselschutz
  • Errichtung von Naturschutz - Lehrpfaden
  • Erhaltungsarbeiten an Naturschutz - Lehrpfaden
  • Naturdenkmalkontrollen: Kontrolle und Austausch von Kennzeichnungstafeln
  • Kontrolle und Erhaltungsarbeiten an Schutzgebietskennzeichnung
  • Pflegemaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Naturschutzabteilung
  • Teilnahme an und Veranstaltung von Stopp Littering - Aktionen

Überwachungstätigkeit:

  • Überwachung der Schutzgebiete (Naturschutzgebiete, Natura 2000 Vogelschutzgebiete) und Naturparke
  • Streifendienste zur Verhinderung von Waldbränden während der Trockenperioden

Auszeichnungen:


Die Ortsgruppe Gloggnitz, Bezirksleitung Neunkirchen, wurde für ihre 50-jährige hervorragende Tätigkeit von der Niederösterreichischen Landesregierung mit den „Josef Schöffel - Förderungspreis 2014 ausgezeichnet.

K.L.