ARTENSCHUTZ-AUSSTELLUNGEN ("vielfaltleben")
Auch im Jahr 2016 wurde die Mödlinger Berg- und Naturwacht wieder zu Sicherheitstagen und Festen eingeladen, um ihre Artenschutzausstellung zu präsentieren und Interessierte über Natur- und Umweltschutz zu informieren. Begonnen hat die Veranstaltungsreihe am 5. und 6. Juni 2016 beim "Natur im Garten-Fest" in Laxenburg (siehe "Aktuell"). Weitere Ausstellungen folgten:

SICHERHEITSTAG mit Firmen und Einsatzorganisation in Biedermannsdorf

Am 17. September 2016 beteiligte sich die Berg- und Naturwacht am Sicherheitstag bei der Jubiläumshalle. Es waren weniger Aussteller als in den vergangenen Jahren und auch das Interesse der wenigen Besucher hielt sich in Grenzen. Schade, denn das Auf- und Abbauen der Artenschutz-ausstellung und des Zeltes sind doch mit einigem Aufwand verbunden. Prominenteste Besucher waren Vizebürgermeister Josef Spazierer, GGR Peter Schiller, der Bereichsleiter des Zivilschutzverbandes Helmut Nossek und RK-Bezirksstellenleiter-Stellvertreter Gerald Pitsch.

Team: Sonja und Bruno Wiederkum, Peter Heiden, Karl Lenk

Bilder:
1. Aufbau der Ausstellung 
2. Team
3. Team im Einsatz
4. Gähnende Leere auf dem Ausstellungsgelände   

Fotos: Bruno Wiederkum, Karl Lenk

DORFFEST mit Firmen und Einsatzorganisationen in Guntramsdorf

Am 24. September 2016 beteiligte sich  die Berg- und Naturwacht Mödling - zusammen mit 45 anderen Ausstellern - am Dorffest in Guntramsdorf. Veranstalter war IGW (In Guntramsdorf Wirtschaften). Im Rahmen dieser Ausstellung wurden zahlreiche neue Publikationen von "Natur im Garten" präsentiert bzw. ausgegeben. Es wurden auch verschiedene Windsicherungsmaßnahmen erfolgreich erprobt. Prominenteste Besucher waren Bürgermeister Robert Weber,  Vizebürgermeister Josef Spazierer (B'dorf)-  der Bereichsleiter des Zivilschutzverbandes GR Helmut Nossek und Heli Schindler mit Gattin vom befreundeten 1. Mödlinger Wanderverein.

Team: Sonja und Bruno Wiederkum, Peter Heiden und Karl Lenk

Bilder:
1. Aufbau der Aufstellung
2. Team ist einsatzbereit
3. Bürgermeister Robert Weber besucht den Stand 
4. Der letzte Besucher verlässt die Ausstellung

Fotos: Bruno Wiederkum

KINDERFEST auf der Kugelwiese im NP Föhrenberge 

Am 1. Oktober 2016 fand auf der Kugelwiese beim "Salzstanglwirt" im Naturpark Föhrenberge ein Kinderfest statt. Die Polizei, die Feuerwehr, die Bergrettung und die Berg-und Naturwacht präsentierten Einsatzfahrzeuge samt Ausrüstung. Das Angebot wurde von den anwesenden Kindern begeistert angenommen, aber auch die Eltern zeigten reges Interesse. Die Berg- und Naturwacht verteilte zusätzlich an die Besucher der Veranstaltung Informationsmaterial über Natur- und Umweltschutz, den Naturpark Föhrenberge und den Mödlinger Stadtwald. Die Kinder erhielten Spiele von Natur im Garten. Das Team des "Salzstanglwirts" versorgte die Besatzungen der Einsatzfahrzeuge ausreichend mit vorzüglichen Speisen und Getränken.

Team: Sonja und Bruno Wiederkum, Peter Heiden, Christine und Karl Lenk

Bilder:
1. Gut besuchter Stand
2. Lada auf der Zufahrt zum Stand
3. Kontakt mit anderen Einsatzorganisationen,
4. Team

 Fotos: Bruno Wiederkum